Flexodruck

Das Druckverfahren für den Verpackungsdruck

Der Flexodruck hat sich in Deutschland im Verpackungsdruck längst als bedeutendes Druckverfahren etabliert und hat den Qualitätsvorsprung des Tiefdrucks eingeholt. Durch seinen hohen Qualitätsstandard, der in den letzten Jahren durch innovative Technik enorm gewachsen ist und einem lukrativen Preis-Leistungsverhältnis gewinnt der Flexodruck zunehmend Marktanteile im wachsenden Verpackungsmarkt.

Druckplatten-Produktion
Wir fertigen Flexoklischees für den Wellpappen-, Tüten-, Papier-, Sack-, Etikettenund Foliendruck mit Druckplattenformaten von bis zu 2000 x 1230 mm bei Plattenstärken von 1,14 mm bis 6,35 mm. Dazu verwenden wir Materialien von KODAK, Du Pont, Flint, ASAHI und MacDermid für herausragende Druckergebnisse.

Druckplatten-Montage
Jede Flexodruckplatte wird mit Folien und Unterbauten auf die jeweilige Maschinen-spezifikation abgestimmt. Montiert wird hochpräzise und passgenau auf einer kameragestützten Montagemaschine OptiMount 3000. Der CAD Plott-Aufriss erfogt vorher auf unserer ESKO Kongsberg Schneideanlage. Sie sparen Kosten, denn unsere langjährige Erfahrung in diesem wichtigen Produktionsabschnitt bringt Ihnen größte Prozesssicherheit und verkürzt die Rüstzeit an der Druckmaschine.

Mit unserer ESKO Kongsberg XL20-XL22 Schneideanlage bieten wir Ihnen eine unbegrenzte Vielseitigkeit. Unabhängig davon, ob wir für Sie Schilder, Verpackungen oder Displays auf PVC oder Karton produzieren – wir liefern beste Qualität für alle Anwendungen auf einer Fläche von 1680 x 2190 mm.

Flexo-Klischees und Flexo-Klischeemontagen für:
Wellpappendruck, Tütendruck, Papierdruck, Sackdruck, Etikettendruck, Foliendruck

Maximales Druckplattenformat:
2000 x 1230 mm, Digital & Analog
ESKO CDI Advance Digital Imager
KODAK Flexcel NX-Technologie
Druckplattenstärken in 1,14 – 6,35mm

Material
KODAK, Du Pont, Flint, ASAHI, MacDermid
Rundmontage auf Qpti-Mount 3000
Kamera- und Spiegelmontage, Passerhaltigkeit 2/100

KODAK Flexcel NXC
Shore-Härte 36° Shore
Stärken: 2.84mm, 3.18mm, 3.94mm
Einsetzbar mit Wasserfarben
Wellpappen-Direktdruck

KODAK Flexcel NXH
Shore-Härte 72° Shore
Stärken: 1.14mm, 1,7mm, 2,54mm, 2,84mm
Einsetzbar mit UV-Farben, Lösemittelfarben, Wasserfarben und EB-Farben
Etikettendruck, Faltschachtel-Rollendruck, flexible Verpackung aus Folie und Aluminium, Wellpappenvordruck

ESKO Kongsberg XL20-XL22 Schneideanlage

  • Fläche: 1680 x 2190mm
  • Bevel Cut Paket für Flexo und Wellpappe
  • CAD Plott-Aufriss

Stempelfabrik Baumann
GmbH & Co. KG

Steinstraße 17
40212 Düsseldorf

Tel.: +49 211 136070
Fax: +49 211 1360752
info@baumann-duesseldorf.de

Produktionsstätte
Krefeld

Franz-Hitze-Straße 4
47807 Krefeld

Tel.: +49 2151 83560
Fax: +49 2151 835636
repro@baumann-duesseldorf.de